Du bist hier

Suzuki GSX R125

Suzuki GSX R125 Motorrad

Suzuki macht ein Upgrade seiner GSX-R125 (2021). Um der EU-Abgaskonformität nachzukommen, erhält das 2022er Modell die EURO 5-Norm. Damit zieht Suzuki als letzter Hersteller nach. Es bleibt bei 15 PS Leistung und beim maximalen Drehmoment von 11,5 Nm. Viele weitere Neuerungen wird es gegenüber dem aktuellen Modell (2021) nicht geben:

Zu den optischen Veränderungen gehört eine neue aerodynamische Bugverkleidung. Aus der Saison 2021 wird die blaue Ecstar-Farbvariante übernommen (Foto oben: blaue Verkleidung, gelbe Farbelemente; großer, weißer Suzuki-Schriftzug).

Gegen Aufpreis: Getönte Racing Scheibe

Suzuki R125 Racing Motorrad 125 ccm




Alternativ kann die GSX-R125 im Modelljahr 2022 in der Farbkombination Titan-Black (Foto unten) bestellt werden (schwarze Verkleidung mit grauem Schriftzug und rot lackierten Felgen).

Suzuki GSX R125 Titan-Black color 2022

Die neue Suzuki GSX-R125 2022 ist ab Frühsommer 2022 bei den Händlern erhältlich. Der Preis soll bei 4.650 € zzgl Nebenkosten (+ 60 € ggü 2021) liegen.

Wie die Suzuki GSX-R125 2021 gegenüber der Konkurrenz aufgestellt ist, erfährst du in unserem tabellarischen 125er Supersportler Vergleich.

Suzuki GSX R125 (2022)

Bildmaterial: © Suzuki Suzuki Motorrad

error: Content is protected !
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner